Auslandsschulen der Bundeswehr: die etwas anderen Schulen.

Mehrere tausend Bundeswehrangehörige haben in den vergangenen Jahren dieses Bildungsangebot schätzen gelernt, das genau auf ihre und die Bedürfnisse ihrer Kinder zugeschnitten ist.

Das Bildungszentrum der Bundeswehr gewährleistet das Funktionieren dieses Schulsystems sowie den Schulbetrieb und sichert im Rahmen der Schulaufsicht die Leistungsfähigkeit der Auslandsschulen der Bundeswehr.

Bildungszentrum der Bundeswehr

Referat IV 4

Königswinterer Straße 556

53227 Bonn

  • Telefon extern: +49 (0) 228 947 - 1290
  • Bw-intern 90 3430 - 1290 

Alle ausführlichen Informationen über diese Themen und viele Downloaddateien finden sie unter www.auslandsschulen.bundeswehr.de .

 

German Abitur Program an der University of Texas at El Paso (UTEP)

Wer als Absolvent von mindestens zehn Klassen einer deutschen Sekundarschule oder der Deutschen Schule El Paso eine dem deutschen Abitur gleichwertige und entsprechend anerkennungsfähige Qualifikation anstrebt, dem bietet sich die Möglichkeit des Besuchs des German Abitur Program an der University of Texas at El Paso.

Die Gleichstellung des dort erlangten Abschlusses mit einem deutschen Abitur erfolgt nicht automatisch, sondern nur bei Einzelnachweis bestimmter vorgeschriebener Fächer auf einem ebenfalls genau bestimmten Niveau.

Während grundsätzlich die förmliche Anerkennung im Ausland erworbener Bildungsnachweise bei der zuständigen Behörde des deutschen Bundeslandes, in dem der Zeugnisinhaber seinen Hauptwohnsitz hat, zu beantragen ist, zeichnet für die Anerkennung der Gleichwertigkeit der an der New Mexico State University (NMSU) und der University of Texas at El Paso (UTEP) erworbenen Bildungsnachweise des German Abitur Program mit der deutschen Hochschulreife unabhängig von Wohnsitz und Studienwunschort zentral die Bezirksregierung Düsseldorf verantwortlich. Die Zeugnisanerkennungsstelle ist erreichbar unter

Bezirksregierung Düsseldorf
Zeugnisanerkennungsstelle
Postfach 300 865
40408 Düsseldorf

Hausanschrift:
Fischerstraße 10
40477 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 475 - 5660
(montags und freitags 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr, mittwochs 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr deutscher Zeit)

Telefax: +49 (0)211 475 - 5978

Homepage: www.brd.NRW.de


Das Abitur wird nur dann zuerkannt, wenn der Schüler ein genau definiertes Kursprogramm erfolgreich durchlaufen hat. Über das aktuell zu belegende Kursprogramm informiert ein bei der Zeugnisanerkennungsstelle erhältliches Merkblatt.

Um eine reibungslose Anerkennung der Ausbildung sicherzustellen, empfiehlt es sich dringend, bereits bei Einstieg ins German Abitur Program mit der Zeugnisanerkennungsstelle Kontakt aufzunehmen, das aktuelle Merkblatt anzufordern und einen entsprechenden Antrag einzureichen.

Zusätzlich berät vor Ort die Schule über das German Abitur Program.

An zwei High Schools in El Paso kann das Abitur im Rahmen des International Baccalaureate-Programmes abgelegt werden. Um sicherzugehen, dass der Abschluss tatsächlich anerkannt wird, empfiehlt es sich, vor Ausbildungsbeginn Kontakt mit der Zeugnisanerkennungsstelle in Düsseldorf aufzunehmen.

 

Eine Zusammenstellung der weiterführenden Schulprogramme nach Abschluss der Klasse 10 finden Sie auch im unter dem Menüpunkt Downloads im Bereich Merkblätter, Vordrucke und Fragebögen.